Zeit für Yoga
Kundalini Yoga Bruni Romer
bruniromer@posteo.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meditation und Kontemplation

Meditation ist für mich eigentliches Ziel der Yogapraxis. Aufmerksam geführte Körperübungen helfen nicht nur, gesund und aktiv zu bleiben, sie schaffen gute Voraussetzungen für Meditation. Körperorientiertes Yoga kann deshalb eine sehr gute Hinführung zu Meditation sein.

 

Aber auch "pur" ist Stilles Sitzen - in Anlehnung an die Würzburger Kontemplationsschule nenne ich es im Folgenden Kontemplation - eine Übung, die für mich im Zentrum meiner persönlichen spirituellen Praxis steht.


In Wismarer Kirchen können Sie mit anderen zusammen Kontemplation üben:
am Freitagmorgen (fast) jede Woche in der Hospitalkirche Heiligen Geist und im Raum der Stille in St. Nikolai einmal monatlich am Dienstagnachmittag.
Genauere Information gebe ich gerne auf Anfrage.
 

 

 

 

Die Essenz aller Religionen
ist in ihren mystischen Erfahrungen zu finden.
Die Mystik in West und Ost
Übersteigt den konfessionellen Rahmen.
Es gibt eine Erfahrung jenseits von Gott.

 Willigis Jäger